Förderangebote

Das Jobcenter Herford hält zur Heranführung und Eingliederung in Arbeit ein umfangreiches Maßnahme- und Förderangebot vor.  Berücksichtigt werden hier unter anderem Angebote in den Bereichen:

  • Erstattung von Bewerbungskosten und Reisekosten 
  • Fahrtkosten-, Trennungskosten oder Umzugskostenbeihilfe 
  • Führerscheinausbildung
  • Lohnkostenzuschüsse bei Arbeitsaufnahme 
  • Arbeitsgelegenheiten zur sozialen Stabilisierung und/oder Heranführung an Arbeit 
  • Einstiegsgeld bei Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung
  • Einstiegsgeld bei Existenzgründung
  • Finanzierung betrieblicher Praktika bei Arbeitgebern
  • Förderung der beruflichen Weiterbildung (FbW)
  • Förderung von Ausbildungsverhältnissen
  • Förderung der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am Arbeitsleben

Informationen zur Bildungszielplanung erhalten Sie hier.

Hinweis : Die Antragstellung muss stets vor dem leistungsbegründenden Ereignis (zum Beispiel vor Praktikumsbeginn bei der Finanzierung betrieblicher Praktika oder vor Versendung der ersten Bewerbung bei Bewerbungskostenerstattung) erfolgen. Nachträglich beantragte Leistungen können nicht gewährt werden.